Weitere Biberführungen in der Bachlandschaft

am 22. Januar um 15 Uhr und um 16 Uhr

Die Stadt Ladenburg lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger am 22. Januar zu zwei weiteren Biberführungen ein, die um 15 und um 16 Uhr stattfinden und kostenlos sind. Treffpunkt ist am Haupteingang des Römerstadions.
Herr Dr. Ulrich Weinhold (Biberbeauftragter des Regierungspräsidiums Karlsruhe) und Herr Alexander Spangenberg zeigen dabei die Spuren der Biber und erklären die aktuellen Maßnahmen und weitere Folgen für die Bachlandschaft.

Der Biber präsentiert sich in Ladenburg als wahrer Landschaftsgestalter, der für eine ganze Reihe an Tieren ein Paradies schafft. Schmetterlinge, Libellen, Fische und viele mehr tummeln sich in und an den Ladenburger Bächen, die der Biber durch seine Bauwerke schafft.

Um Anmeldung bei Frau Iris Lipowsky wird gebeten (per Mail oder telefonisch: 06203 70-151).

Die maximale Personenzahl beträgt 25. Die aktuellen Coronaregeln (2G+) sind zu beachten.