Peter Müllerleile übernimmt Geschäftsführung der Stadtentwicklungsgesellschaft Ladenburg mbH

ab dem 1. August 2022

Ab dem 1. August 2022 übernimmt Peter Müllerleile die alleinige Geschäftsführung der Stadtentwicklungsgesellschaft Ladenburg mbH. Der 56-jährige-Diplom Wirtschaftsingenieur löst André Rehmsmeier ab, der als Leiter der Technischen Verwaltung der Stadt Ladenburg die Aufgabe in der Gründungsphase übergangsweise übernommen hatte.

„Mit Peter Müllerleile gewinnen wir eine erfahrene Führungskraft, der Ladenburg kennt und der Region verbunden ist. Seine langjährige Erfahrung auf unterschiedlichen Managementebenen bei der Deutschen Bahn mit dem Schwerpunkt der Immobilienwirtschaft passen sehr gut in das Anforderungsprofil der noch jungen Gesellschaft“, so der Vorsitzende des Aufsichtsrates Bürgermeister Stefan Schmutz.

Die Stadtentwicklungsgesellschaft Ladenburg mbH wurde im August 2021 auf Beschluss des Gemeinderates gegründet. Alleiniger Gesellschafter ist die Stadt Ladenburg. Zu den Tätigkeitsfeldern zählt ab dem 1.1.2023 die Übernahme und Entwicklung des 9 ha großen ABB-Standortes in Ladenburg sowie der Erwerb und die Veräußerung von weiterem Grundbesitz im Allgemeinen und die Durchführung fördernder Maßnahmen im Rahmen der öffentlichen Daseinsvorsorge. Nach der Besetzung der Geschäftsführung werden in den nächsten Monaten weitere Stellenausschreibungen folgen.