Sperrungen aufgrund des aktuellen Hochwasserstandes

Fährbetrieb eingestellt

Aufgrund der aktuellen Hochwassersituation am Neckar sowie an den Zuflüssen Kandelbach und Losgraben ist die Zufahrt zur Fähre Ladenburg / Edingen-Neckarhausen gesperrt. Die Schranke ist geschlossen und die entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Der Fährbetrieb ist eingestellt.

Sollte der Pegelstand weiter steigen, werden bei Bedarf weitere Sperrungen und Absicherungen von Seiten der Stadt Ladenburg vorgenommen.

Die Stadt Ladenburg weist daraufhin, dass das Befahren und Betreten der abgesperrten Bereiche aus Sicherheitsgründen nicht gestattet ist. Insbesondere das immer wieder zu beobachtende Befahren der überschwemmten Bereiche mit Sportbooten ist aufgrund der nicht einschätzbaren Untiefen und Strömungsverhältnisse hochgefährlich und daher zu unterlassen. Eltern sollten auch spielende Kinder auf die Gefahrenbereiche hinweisen und drauf achten, dass diese sich nicht in den abgesperrten Bereichen und dem Hochwassereinzugsbereich aufhalten.

Den aktuellen Pegelstand und die Hochwasserprognose Neckar können Sie auf der Website der Hochwasserzentrale Baden-Württemberg abrufen.