STADTRADELN für den Klimaschutz

vom 20.09.2020 bis 10.10.2020

Info-Werbe-Stand auf dem Marktplatz

Info-Werbe-Stand auf dem Marktplatz

Ladenburg hat sich bereits zweimal im Zeichen des Klimaschutzes erfolgreich an der internationalen Radkampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis beteiligt. Ziel des STADTRADELN ist es, beruflich und privat möglichst viele Wege mit dem Rad zurückzulegen, und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Die aufgrund der Corona-Pandemie verschobene Kampagne findet nun vom 20. September bis zum 10. Oktober 2020 statt.

Sie können sich ab sofort anmelden unter www.stadtradeln.de. Für Radelnde aus dem Vorjahr: Die im letzten Jahr ausgewählten Benutzerdaten sind noch gültig. Werden Sie aktiv und treten Sie 21 Tage lang für den Klimaschutz, Radverkehrsförderung und eine lebenswerte Kommune in die Pedale! Egal ob beruflich oder privat – Hauptsache CO2-frei unterwegs! Die gefahrenen Fahrrad-Kilometer können bequem im Online-Radelkalender eingetragen werden, per STADTRADELN-App erfasst werden oder in Papierform im Rathaus abgeben werden. Der Vorteil der internetbasierten Erfassung der Kilometer: Sie können ablesen, wieviel CO2 Sie konkret eingespart haben.

Weitere Informationen zur Kampagne erhalten Sie unter www.stadtradeln.de. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne auch an: Anna Struve, Umwelt- und Klimaschutzbeauftragte der Stadt Ladenburg, Tel.: 70-149, anna.struve@ladenburg.de