Stadtteilspaziergang durch die Nordstadt mit Bürgermeister Schmutz

am Samstag, 9. April 10 bis 12 Uhr

Bürgermeister Stefan Schmutz lädt am Samstag, den 9. April von 10 bis 12 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Stadtteilspaziergang durch die Nordstadt ein.
Der Spaziergang beginnt um 10 Uhr am Hebewerk (Weinheimer Straße 21) und führt dann weiter zum Mehrgenerationen-Wohnprojekt der Planungsgemeinschaft Vielfalt in Ladenburg. Über den Grünen Boulevard führt der Spaziergang dann weiter zum Wohnhaus für Menschen mit Behinderung der Johannes-Diakonie. Weiter geht es dann über die Heizzentrale zum Kindergarten Nordstadt.

Bei diesem Spaziergang haben die Teilnehmenden Gelegenheit, sich über die oben genannte(n) Projekte und Einrichtung zu informieren und sich mit Bürgermeister Schmutz darüber auszutauschen. Anliegen und Fragen könne gerne im Vorfeld per E-Mail an das Sekretariat (post@ladenburg.de) gestellt werden, die dann beim Stadtteilspaziergang thematisiert werden.
Für die bessere Organisation des Stadtteilspaziergangs ist eine Anmeldung per Mail oder telefonisch 06203 70-101 gewünscht.

Die Stadt Ladenburg nimmt an einem Forschungsprojekt der Universität Siegen zum Thema Bürgermeisterkommunikation teil. Daher werden Wissenschaftler*innen den Stadtteilspaziergang begleiten und anonymisierte Ton- und Videoaufnahmen anfertigen, die allein für Forschungszwecke verwendet werden. Sollten Sie Fragen zu oder Einwände gegen die Aufnahmen haben, teilen Sie dies bitte zu Beginn des Stadtteilspaziergangs mit. Nähere Informationen zu diesem Projekt stehen beim Stadtteilspaziergang zur Verfügung. Nähere Informationen finden Sie hier.