Sternsinger-Aktion 2021 in Ladenburg

Kath. Kirchengemeinde Ladenburg

Normalerweise besuchen die Sternsinger in diesen Tagen für gewöhnlich alle Ladenburger Haushalte. Sie singen dabei ihre Lieder, schreiben den Segensspruch an die Türen und bitten um Spenden für weltweite Kinderhilfsprojekte.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist das dieses Mal leider nicht möglich. Doch die gute Nachricht ist: Die Sternsinger kommen trotzdem zu Ihnen nach Hause – nämlich per Videobotschaft und telefonischem Segensgruß!

Unter der Telefonnummer (0 62 03) 673 1 675 können Sie die Sternsinger singen hören und den Segensspruch empfangen. Und auf der Pfarrei-Webseite www.kath-hela.de können Sie die Sternsinger am Computer-Bildschirm, Tablet oder Smartphone in einem Video in gesanglicher Aktion erleben. Die telefonische Ansage als auch das Video stehen noch bis 31.01. zum Abruf bereit.

Zusätzlich liegen in den beiden Kirchen sowie in einigen Geschäften der Stadt Segenspäckchen zur Mitnahme aus. Eine Übersicht aller Mitnahmestellen finden Sie im Internet unter www.kath-hela.de. In dem Umschlag, der auch als Spendentüte genutzt werden kann, finden sich weitere Informationen zur diesjährigen Aktion sowie ein Segensaufkleber. Dieser kann einfach an die Haus- oder Wohnungstür geklebt werden. Somit begleitet Sie der aktuelle Segen auch in diesem Jahr.

Wenn Sie die Aktion mit einer Spende unterstützen möchten, dann können Sie diese bis 31.01. entweder im Pfarrbüro abgeben oder gerne auch überweisen:

  • Röm.-kath. Kirchengemeinde Ladenburg
  • IBAN: DE71 6709 2300 0033 3784 67 (Volksbank Kurpfalz)
  • Verwendungszweck: Sternsinger Ladenburg

Jeder Betrag hilft die Lebenssituation hilfebedürftiger Kinder weltweit zu verbessern.

Das Kindermissionswerk als Hauptveranstalter der Sternsinger-Aktion schreibt dazu auf seiner Webseite www.sternsinger.de: „In der Folge der Corona-Pandemie nehmen häusliche Gewalt und materielle Not weiter zu. Vielen Kindern fehlt die Schule – oft der einzige Ort, an dem sie Geborgenheit erfahren, eine warme Mahlzeit bekommen, gefördert werden. Diese Hilferufe unserer Partner erschüttern uns. Gemeinsam mit den Sternsingern und allen Spenderinnen und Spendern setzen wir alles daran, die Kinder in rund 1.600 Projekten weltweit auch und gerade in der Krise zu schützen.“

Mehr Informationen zum diesjährigen Aktionsmotto „KINDERN HALT GEBEN – in der Ukraine und weltweit“ finden Sie auf www.kath-hela.de. Für Ihre Spende schon jetzt herzlichen Dank!

Die Sternsinger wünschen Ihnen ein gesegnetes neues Jahr und hoffen Sie im kommenden Jahr wieder persönlich besuchen zu können. Bleiben Sie gesund!