Teilsperrung Wallstadter Straße verlängert

Mitteilung des Bauträgers bpd

Der Bauträger bpd hat der Stadt Ladenburg mitgeteilt, dass aufgrund umfangreicher Erschließungsarbeiten an den Martinshöfen die derzeitige Teilsperrung der Wallstadter Straße im Bereich zwischen der Industriestraße und der Schwarzkreuzstraße bis Freitag, 28. Februar 2020, verlängert wird und somit die bereits eingerichtete geänderte Verkehrsführung zunächst bestehen bleibt.

Das beauftragte Ingenieurbüro Re2area wird am 5. Februar um 18 Uhr im Technischen Ausschuss über den Baufortschritt und den aktuellen Bauzeitplan des Gesamtprojektes berichten.