Kinderbibelwoche

Evang. Kirchengemeinde und Freie evangelische Gemeinde

Kinderbibelwoche

Fast schon traditionell bietet die evangelische Kirchengemeinde Ladenburg, dieses Jahr in Kooperation mit der FEG (freien evangelischen Gemeinde) vom 3.–6.11. in den Herbstferien wieder eine Kinderbibelwoche für 6–12-jährige Kinder an. Vorbereitet wurde ebenfalls in Kooperation mit den evangelischen Kirchengemeinden Edingen und Ilvesheim. In Ilvesheim findet die gleich Kinderbibelwoche statt.

Dieses Mal dreht sich bei „Alles klar im Schneckenhaus“ alles um die Entstehung der Erde. Dabei entdecken Künstler Theodor und Schnecke Tiffany jeden Morgen in einem Anspiel, wie gut Gott alles geschaffen hat, und was es mit Licht und Dunkelheit, den Tieren und den Menschen und der Pause am siebten Tag auf sich hat.

Im täglichen Programm, das von 10 bis 13 Uhr dauert, wird gespielt, gebastelt, gesungen und darüber gesprochen, wie wichtig die Erde für uns Menschen ist.

Das Angebot findet im evangelischen Gemeindehaus in der Realschulstraße statt. Es kostet pro Tag 4 Euro oder für alle Tage zusammen 12 Euro.

Täglich werden morgens alle Kinder mit einem Spucktest getestet. Damit sollte man bei Anmeldung einverstanden sein.

Schere, Kleber und Stifte sind mitzubringen.

Einen kleinen Imbiss und Getränke gibt es im Laufe des Vormittags.

Eine Gruppe wird in der Holzwerkstatt des Glashauses bei Albert Klar Bauder zum Thema passende, für die Natur nachhaltige Dinge, basteln und bauen.

Den Abschluss der Kinderbibelwoche bildet ein Familiengottesdienst am Sonntag, 7.11. um 10 Uhr in der evangelischen Kirche Ladenburg. Zu diesem sind alle Kinder und Eltern herzlich eingeladen.

Anmeldung an: thomas.pilz@kbz.ekiba.de oder auf AB an 06203 180963