Vortrag „Der Sohn, die Adoptivtochter, die Geliebte und der Intendant des Nationaltheaters – Napoleons ‘Spuren’ in Mannheim und in der Rhein-Neckar-Region“

Kreisarchiv in Verbindung mit dem Heimatbund Ladenburg e.V. und der VHS

Dr. Harald Stockert (Mannheim)

Achtung: Neue Anfangszeit!

Das Kreisarchiv in Verbindung mit dem Heimatbund Ladenburg e.V. und der VHS sind Gastgeber dieses Vortrags. Aufgrund des aktuell eingeschränkten Platzangebots wird um verbindliche Voranmeldung bis spätestens 14.10.2021 unter 06221 5227740 oder kreisarchiv@rhein-neckar-kreis.de gebeten.