Veranstaltung

schwarz-feiß

schwarz-feiß
So., 5. Mai 2024
18:00 Uhr

Gero Fei im Duo mit Blacky P. Schwarz

Klassiker der Pop-Rockgeschichte in völlig neuem Gewand
^
Beschreibung

Eure Hits auf unsere Art

spontan & musikalisch, mitreißend & intim, ausgeheckt & improvisiert

Gero Fei und Blacky P. Schwarz

Blacky P. Schwarz und Gero Fei performen eure Lieblingslieder auf ihre ganz persönliche Art. Ausdrucksstarker Gesang & virtuoses Klavierspiel treffen auf mitreißende & energiegeladene Percussion Grooves.

Klassiker der Pop-Rockgeschichte in einem völlig neuen Gewand

So ... hat sich Supertramp noch nie angehört, hat man Billy Joel noch nie erlebt, würde Marc Cohn die Songs von Randy Newman singen und Elton John an Oasis seine wahre Freude haben.

Falls es das überhaupt gibt, war es ein glücklicher Zufall: Blacky P. Schwarz und Gero Fei begegneten sich auf einer Party in Mannheim zum ersten Mal. Blacky hatte für diese Party einen Duo Auftritt geplant, doch seine Mitmusikerin war kurzfristig mit der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unterwegs. Und so stand er alleine da.

Doch nicht lange, denn Gero bot sich spontan an, die beiden gingen gemeinsam auf die Bühne und lieferten eine unvergessliche Performance voller spontaner Kreativität ab, als hätten sie nie etwas anderes gemacht. Mit eigenen Interpretationen besonderer Songs von Jamie Cullum, Supertramp, Marc Cohn, Gerry Rafferty und Elton John begeisterten die beiden die Gäste und waren so in ihrem magischen Zusammenspiel versunken, dass aus den geplanten 30 Minuten anderthalb Stunden wurden.

Beide waren nachhaltig beeindruckt und berührt. So entstand die Idee dieses neuen Duo-Projekts, man traf sich zu einer ersten gemeinsamen Probe und dann ging alles ganz schnell. Jetzt ist es endlich soweit und die beiden Vollblutmusiker spielen die ersten Auftritte hier in der Region.

Blacky P. Schwarz, eine bekannte Größe in der Region, sitzt inzwischen seit über 40 Jahren an den schwarzweißen Tasten. Seine außergewöhnliche Stimme und sein ausdrucksstarkes Klavierspiel bilden eine kraftvolle Einheit.

Über Gero Fei brauchen wir hier kaum Worte zu verlieren, der Mannheimer Morgen schrieb über ihn: Er ist in Mannheim bekannt wie ein bunter Hund! Nicht nur als Musiker, sondern auch als Veranstalter und Instrumental-Pädagoge: leitet er doch seit über 23 Jahren den Mannheimer Trommelpalast.

Die beiden haben ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet und spielen nun genau die Songs, die sie schon immer mal spielen wollten. Und sie pflegen den Spirit ihrer ersten Begegnung: spontan & musikalisch, mitreißend & intim, ausgeheckt & improvisiert

Presse:

https://gerofei.de/de/erste-schwarz-feiss-presse/

^
Veranstaltungsort
Glashaus im Reinhold-Schulz-Waldpark
^
Kosten

Eintritt 12 Euro (nur Barzahlung Abendkasse)

Reservierung über kartenreservierung-glashaus (at) web.de

^
Hinweise

Einlass ab 17.30 Uhr


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken