Ladenburg entdecken

Ladenburg, mit 1.900 Jahren Stadtkultur, zählt zu  den ältesten deutschen Städte rechts des Rheins und war eine der bedeutendsten römischen Metropolen in Südwestdeutschland. Zeugnisse der bewegten Geschichte kann man im Lobdengau-Museum und in der Altstadt erleben. Im Carl Benz Park, dem ehemaligen Garten der Familie Benz kann man die älteste Garage der Welt bestaunen und bei einem Besuch des Automuseums mehr über das Leben des Erfinders erfahren.

Der historische Stadtkern mit Befestigungsmauer lädt mit seinen heimeligen Gassen und Plätzen, einem attraktiven Einkaufsangebot, kleinen Boutiquen und Kunstgalerien zum Bummeln ein. Zahlreiche Gaststätten rund um den mittelalterlichen Marktplatz und darüber hinaus bieten ein vielfältiges Angebot zum Verweilen. Für einen ersten digitalen Überblick empfehlen wir die kostenlose App Ladenburg Inside.

Dank der zentralen Lage können Sie von Ladenburg in alle Himmelsrichtungen ausschwärmen. Es geht per Schiff nach Heidelberg und Mannheim, per Fahrrad an der Bergstraße und idyllischen Kleinstädten entlang oder zum Wandern, zwischen Wald und Streuobstwiesen, in den Odenwald. Die Kombination aus Stadtleben, Natur und typischer Kurpfälzer Tradition macht Ladenburg zu einem ganz besonderen Reiseziel an Neckar und Bergstraße.

Das könnte Sie auch interessieren: